Fördermitglied werden


Bitte Unterstützen Sie die Arbeit der Jungen Liberalen Hamburg

Die Jungen Liberalen sind die einzige liberale Jugendorganisation Deutschlands. Wir setzen uns auf Kongressen, programmatischen Veranstaltungen und Seminaren, in den Medien und auf der Straße für Freiheit, Individualität, Eigenverantwortung und Toleranz ein. Es ist unser Ziel, die Gesellschaft nach diesem liberalen Leitbild mit zu gestalten. Dabei setzen wir uns zusammen aus Schülern, Auszubildenden, Studenten und Berufsanfängern, die zwischen Deutschtest und Anatomieprüfung, zwischen Abschlussprüfung und Staatsexamen, tagsüber für Toleranz und Gleichberechtigung auf die Straße gehen, abends über den europäischen Fiskalpakt diskutieren und nachts den Traum vom selbstbestimmten und freien Bürger träumen.

Die Jungen Liberalen sind ein rechtlich, organisatorisch und programmatisch selbstständiger und unabhängiger Verein. Als solcher kämpfen wir für und mit unserer Mutterpartei, der FDP, für ein gemeinsames Ziel.

Um in Zukunft noch mehr Kraft, Zeit und Leidenschaft in dieses Ziel stecken zu können, bitten wir um Ihre Unterstützung. Durch eine Fördermitgliedschaft bei den Jungen Liberalen Hamburg investieren Sie in die liberale Zukunft!

Ja, ich möchte Fördermitglied  werden!

Gemäß der Beitragsordnung der Jungen Liberalen Hamburg beträgt der festgesetzte Mindestbeitrag 48 Euro pro Jahr.


Sie haben FRAGEN ZUR MITGLIEDSCHAFT?

Bei Fragen zur Fördermitgliedschaft in unserem Landesverband steht Ihnen unser Landesvorsitzender gerne zur Verfügung.

Carl Cevin-Key Coste

Landesvorsitzender

Student der Rechtswissenschaften

Aufgaben
- Gesamtkoordination der Vorstandsarbeit
- Vertretung des Landesverbandes in der Öffentlichkeit
- Vertretung des Landesverbandes im FDP-Landesvorstand

Jahrgang
1996
Informationen ein-/ausblenden

Philipp Nuhn

Landesschatzmeister

Fraktionsgeschäftsführer

Aufgaben
- Mitglieder- und Interessiertenbetreuung
- Vertretung im Ring politischer Jugend Hamburg
- Fördermittel, Buchhaltung und Abschlüsse
Jahrgang
1991
Und sonst so?
Ich liebe gute Werbung.
Informationen ein-/ausblenden